Herzlich willkommen bei der Partei Die Templer !

1.0 Die Templer, eine Partei der Mitte stellt sich vor


Wichtiger Hinweis:

 

Wir sind nicht der Templerorden und kommen nicht im Auftrag der Kirche, jedoch vertreten wir christliche Werte, die es zu erhalten gilt. Wir vertreten keine Religion oder Glauben in der Politik. Wir sind eine politische Partei.


Wir möchten uns kurz Vorstellen: Wir sind die Templer, eine politische Partei für Gerechtigkeit, Gleichheit, Freiheit.

 

Wir sind eine moderne, politische Partei und vertreten die politische Mitte, sind also weder politisch links noch politisch rechts. Wir sind eine Volkspartei und treten für eine bürgernahe, soziale und gerechte Politik ein. Wir  möchten die Gesellschaft in diesem Land vereinen.

 

 

Wir stehen für drei wichtige Aspekte (siehe Parteiprogramm):

  • Menschlichkeit (Humanität)
  • Zusammenhalt (Solidarität)
  • Zugehörigkeit (Nationalität)

Unsere Werte sind unsere Ziele.

 

Gerechtigkeit:

Ist einer unserer wichtigsten Grundwerte und einer unserer wichtigsten Antriebe. Aus diesem Grund haben wir die Waage als Symbol in unserem Parteilogo genommen. Wir möchten der zunehmenden Ungerechtigkeit in diesem Land den Kampf ansagen. Wir möchten etwas verändern. Mit Euch, gemeinsam!

 

Gleichheit:

Wir möchten eine Politik, die nicht die Gesellschaft spaltet, sondern vereint. Wir möchten eine Politik, die alle Menschen in diesem Land gleich behandelt, unabhängig ihrer Kultur, ihrer Religion und ihrer Schicht!

 

Freiheit:

Wir möchten eine Gesellschaft, die sich nicht nur frei fühlt, sondern wirklich frei ist! Die Menschen haben aufgehört zu träumen. Viel schlimmer, die Menschen haben aufgehört zu leben. Sie haben verlernt zu fühlen, zu lieben und zu verstehen. Wir möchten dies ändern! Ein Grundeinkommen wäre ein erster wichtiger Schritt, für eine freie Gesellschaft!

 

Für uns ist wichtig:

  • dass unsere Politik nicht unternehmerisch kapitalistisch, sondern sozial gerecht ist.

  • dass unsere Politik auf die individuellen Probleme, Anliegen und Wünsche der Bevölkerung eingeht und diese durch effiziente, umsetzbare Lösungsansätze behebt.

  • dass unsere Politik demokratisch und bürgernah sein sollte.

Das Wichtigste um ein instabiles und festgefahrenes System zu ändern, ist ein Reset. Diesen Reset Knopf können wir nur mit vielen Menschen gemeinsam friedlich drücken. Aus diesem Grund haben wir uns für den niedrigsten Mitgliedsbeitrag in der politischen Landschaft entschieden, um Menschen aller Klassen, Kulturen und Schichten zu vereinen.

 

Wir haben uns für diesen Namen entschieden, weil er unsere Werte in allen Bereichen wieder spiegelt. Die Templer standen für christliche Werte wie Zusammenhalt, Gerechtigkeit, Gleichheit, Freiheit und Nächstenliebe. Für uns sind es positive Werte, die uns nicht nur berühren, sondern nach denen wir handeln und leben! Wir möchten diese christlichen Werte wieder aufleben lassen und in der Politik vertreten.

2.0 Unsere Solidarität zu Einsatz-, Rettungskräften

Unsere Einsatzkräfte werden in unserem Land zu wenig beachtet und nicht selten von den jeweiligen Regierungen, durch Sparmaßnahmen und immer umfangreichere Aufgabengebiete physisch sowie psychisch verbrannt. Wir möchten dem entgegenwirken und setzen ein Zeichen der Solidarität und sagen Danke, dass diese Frauen und Männer für uns ihre Gesundheit und nicht selten ihr Leben opfern.

 

3.0 Mitgliedsantrag

Hier geht es zum Mitgliedsantrag: